Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement Nuramed Köln

Die Kassenärztlichen Vereinigungen schreiben den Vertragsärzten verbindlich per Richtlinie vor,  ein Qualitätsmanagement (QM) durchzuführen – dies wird auch zunehmend überprüft.
NURAMED Köln-City und NURAMED Köln-West haben ein an die ISO 9001:2008 angelehntes Qualitätsmanagement eingeführt und speziell an die jeweiligen Belange und Besonderheiten der beiden Praxisstandorte angepasst. Es regelt verbindlich die verschiedenen Abläufe unserer Praxistätigkeit für Ärzte und Mitarbeiter. Das System beruht auf schriftlich niedergelegten Arbeitsanweisungen, Checklisten und Formularen. Diese sind allen Mitarbeitern zugänglich und werden regelmäßig aktualisiert. Die Kenntnis der Inhalte ist für alle verpflichtend.

Ziel ist der Erfolg und die Weiterentwicklung der Praxis beruhend auf:

  • Patientenorientiertem zugewandtem Handeln
  • Optimierten organisatorischen Abläufen
  • Konsequenter Einbeziehung des aktuellen Wissensstandes
  • Bestmöglicher Untersuchungstechnik
  • Enger Zusammenarbeit mit den zuweisenden ärztlichen Kollegen
  • Konsequenter Nutzung der Kompetenz aller Mitarbeiter
  • Nutzung der speziellen Möglichkeiten der Praxisteile mit entsprechenden die Standorte verzahnenden Organisations- und Kommunikationsstrukturen
  • Flexibler Reaktion auf die „Wechselfälle der Gesundheitspolitik“

Geregelt werden u.a. im QM:

  • Medizinische und technische Standards betreffend Untersuchungen, Wartung des Geräteparks,  Konstanzprüfungen, etc.
  • Hygienestandards
  • Administrative Abläufe
  • Personalangelegenheiten
  • Fortbildungsmaßnahmen
  • Sorgfältige Wahl der Lieferanten und genaue Überwachung der Qualität von gelieferten Waren und Dienstleistungen
  • Beschwerde- und Fehlermanagement
  • Datenschutz
Copyright © 2019 NURAMED. All Rights Reserved. Created by Creative Projects.